Berufliches Gmynasium
24. Mrz 2017
Einladung Einweihung Erinnerungsstele am Donnerstag, 30. März ab 15:00 Uhr

Der Geschichtskurs in BG 13 von Herrn Schläfer beschäftigt sich seit einem Jahr mit den Verbrechen des Nationalsozialismus. Jüdische Kinder wurden seit der Machtergreifung der Nazis ausgegrenzt, schikaniert und benachteiligt und durften ab 1938 nicht mehr die allgemeinen Schulen besuchen. Mehr lesen...

 

Berufliches Gymnasium - Wirtschaft
15. Mrz 2017
List-Schüler wieder erfolgreich bei „Jugend schreibt“

Mit ihrem beindruckenden Beitrag „Gefängnis, Schläge und brutale Schlepper“ schaffte es Anastasia Braun aus dem 13er Leistungskurs Wirtschaftslehre am 06.03.2017 auf die „Jugend schreibt“-Seite der F.A.Z.

Anastasia verfasste eine brillante Reportage über einen jungen Mann, der mit 15 Jahren aus Afghanistan flüchtete und in Deutschland ein neues Leben begann. Sie überzeugte die anspruchsvolle F.A.Z-Jury, welche den Artikel nach einer kleinen Nachfrage ohne weitere Korrekturen veröffentlichte. Mehr lesen...

Anastasia Braun

 

 

 

Berufliches Gymnasium
07. Mrz 2017
Abi-Transparente und -Plakate 2017

Liebe Eltern, Verwandte und Freunde unserer angehenden Abiturienten! Das Anbringen von Transparenten und Plakaten ist an der gesamten Fassade des FLS – Gebäudes nicht gestattet. Beschränken Sie sich auf die Zäune um das grüne Klassenzimmer und im Übergang vom Hauptgebäude zur Aula bzw. nutzen Sie die vorhandenen Sträucher und Bäume zum Anbringen von ermutigenden und jugendfreien Transparenten.
Bitte entfernen Sie die Plakate auch wieder rechtzeitig, die Schule übernimmt keine Haftung. Den Abiturientinnen und Abiturienten viel Glück und Ihnen allen gute Nerven!

6. Zittern und Zuversicht: FLS im Abi-Fieber

 

 

 

Berufliches Gymnasium
05. Mrz 2017
Rezitation: Johann Wolfgang von Goethe

An zwei Vormittagen trug der Rezitator Jörg Lüdecke in mehreren Deutschkursen des Beruflichen Gymnasiums Gedichte aus verschiedenen Lebensphasen Johann Wolfgang von Goethes vor.

Bereits das Auftreten Herrn Lüdeckes in der zu Goethes Zeit üblichen Kleidung, die übrigens auch als Reisekleidung bei der Überquerung der schneebedeckten Alpen getragen wurde, stimmte die Schüler auf die kommenden 45 Minuten ein. Mehr lesen...

Rezitator Jörg Lüdecke

 

 

Schnuppertag an der Hochschule RheinMain
02. Mrz 2017
Schnuppertag an der Hochschule RheinMain

Am 24.01.2017 folgten wir, die 11.91 einer Einladung der Hochschule RheinMain in Wiesbaden. Dort durften wir schon einmal Studentenluft schnuppern und an 2 Workshops teilnehmen.

Herr Prof. Dr. Berdux und Herr Prof. Dr. Panitz haben speziell auf unsere Vorkenntnisse abgestimmt zwei Veranstaltungen erarbeitet. Uns sollten erste Programmierkenntnisse vermittelt werden.

Im Fachbereich Medieninformatik wurde ein selbstprogrammiertes Handyspiel entwickelt, dass wir alle "mit nach Hause" nehmen konnten. Ziel des Spieles war es, eine "Kugel" durch Lageveränderung auf einen Kreis zu legen. Mehr lesen...

Bei der Arbeit

 

Berufsschule - Auslandspraktikum
24. Februar 2017
Go abroad mit EuroMobility – Azubis trauen sich!

Diesmal ging es nach Großbritannien, Malta, Tschechien und in die Türkei. Sieben Auszubildende der Friedrich-List-Schule haben sich im Jahr 2016 für ein individuelles Auslandspraktikum über das hessische Poolprojekt „EuroMobility“ entschieden und sind mit vielen neuen Erfahrungen im Gepäck zurückgekommen.

Als Nachweis für die dabei erworbenen Kompetenzen überreichte ihnen der Schulleiter Herr Meyke den Europass Mobilität und bestätigt: „Die Friedrich-List-Schule möchte, dass die Auszubildenden an der zunehmenden Internationalisierung der dualen Berufsausbildung teilhaben können. Deswegen unterstützen wir Projekte wie EuroMobility sehr gerne.“ Mehr lesen...

Übergabe Europass Mobilität

 

 

 

 

Berufliches Gymnasium
23. Februar 2017
Dein Abi, Deine Wahl, Du entscheidest! BG informiert am Tag der offenen Tür

Am 11. Februar hat das Berufliche Gymnasium wieder seine Türen geöffnet – und sie sind zahlreich erschienen: Schülerinnen und Schüler der Klassen 11 bis 13, Lehrerinnen und Lehrer, interessierte Schülerinnen, Schüler und deren Eltern. Der Tag ist bewusst von unseren Schülern für interessierte Schüler gestaltet und so haben die Schüler nicht nur den Leitgedanken dieses Beitrags entworfen, sondern auch die Vielfalt an Fachrichtungen in zahlreichen Projekten mit Begeisterung vorgestellt. Mehr lesen...

 

Berufliches Gymnasium - Wirtschaft
20. Februar 2017
Demokratiebildung mal anders

Ende Januar/Anfang Februar haben insgesamt neun Grundkurse "Politik & Wirtschaft" des Beruflichen Gymnasiums an einem Parlamentsplanspiel teilgenommen. Ziel war es, die Herausforderungen und Möglichkeiten der parlamentarischen Entscheidungsfindung per Simulation am authentischen Ort zu erleben.

Und so fanden sich die Schülerinnen und Schüler im Saal der Stadtverordnetenversammlung im Wiesbadener Rathaus in unterschiedlichen Fraktionen zusammen. Mehr lesen...

 Plenarsitzung

 

 

 

Immobilienkaufleute
13. Februar 2017
Berufsschulklasse besucht Justiz Wiesbaden

Die Klasse 10.62 der Friedrich-List-Schule Wiesbaden, hat am Freitag, den 13.01.2017 an mehreren spannenden und abwechslungsreichen Verhandlungen des Arbeitsgerichts Wiesbaden teilnehmen dürfen.

Dies war eine hervorragende Möglichkeit einen praktischen Bezug auf das zu finden, was im Berufsschulunterricht im Rahmen des LF 1 „Die Berufsausbildung selbstständig mitgestalten“ zuvor theoretisch zum Thema Arbeitsverträge sowie Rechte und Pflichten des Arbeitgebers bzw. Arbeitnehmers behandelt wurde. Mehr lesen ...

Klasse 1062

 

 

 

Kaufleute für Marketingkommunikation
26. Januar 2017
Marketingkonzept für DeinBus.de: Auch Freiheitskämpfer brauchen Marketing

Unser diesjähriger Projektpartner im Marketing  ist der Pionier im deutschen Markt für Fernbusreisen. DeinBus.de, 2009 als Bus-Mitfahrzentrale von drei Studenten in Offenbach gegründet, kämpfte jahrelang für die Liberalisierung des Fernverkehrsmarktes. Gegen einen mächtigen Gegner: die Deutsche Bahn.  Und DeinBus.de gewann. Mehr lesen...

 

Schulsanitätsdienst
24. Januar 2017
Schulsanitäter-Ausbildung

Am 20.12.16 fand eine 8stündige Sanitätsausbildung für unsere „neuen“ und „erfahrenen“ Schulsanitäter statt.
Dieser Kurs umfasste grundlegenden Kenntnisse in 1. Hilfe wie z.B.  Absichern von Unfallstellen, Helfen bei Unfällen usw.
Wir alle haben motiviert und erfolgreich den Kurs absolvieren können. Mehr lesen...

Schulpastoral
20. Januar 2017
6. Soziales Projekt im Senioren Centrum Vitanas Sonnenberg

Am 22. und 24. November 2016 haben alle 22 Schülerinnen und Schüler der BFS-Abschlussklasse 11.81 das soziale Projekt im Seniorenwohnheim Vitanas am Sonnenberg absolviert. Es hat allen wieder großen Spaß bereitet. Zwei Vormittage konnten sich die Jugendlichen mit den älteren Menschen unterhalten, Spazieren gehen, Plätzchen backen, lesen, singen, spielen oder Tannenbaum schmücken. Mehr lesen...