Europäischer Wirtschaftsführerschein, European Business Competence Licence (EBC*L)

 

Wir bieten allen Schülerinnen und Schülern die Möglichkeit, die EBC*L-Zertifikate Betriebswirtschaft und Management in einer dreistündigen schriftlichen Online-Prüfung zu absolvieren.

FlyHigh

 

 

Downloads, Links:

 

 

Zertifikat Zertifikat

 

 

FAQ

 

Was genau sind EBC*L-Zertifikate?

Die EBC*L-Zertifikate sind übergeordnete, international anerkannte Zertifikate basierend auf dem Europäischen Qualifikationsrahmen (EQR). Renommierte Institutionen (u.a. Rewe Group, Uniqa Versicherungen, Messe Stuttgart, Greiner AG, Bundesagentur für Arbeit, FernUniHagen) haben die EBC*L-Zertifikate fest in ihr Bildungs- und Karriereprogramm aufgenommen. Die EBC*L Prüfungsinhalte sind Ihnen aus dem Wirtschaftslehre- und Rechnungswesen-Unterricht bzw. aus den Lernfeldern bekannt und können im Lernzielkatalog unter www.ebcl.eu eingesehen werden.

 

Welche Vorteile bieten EBC*L-Zertifikate?

 

Was bedeuten die verschiedenen EBC*L-Zertifikate?

Das Zertifikat Betriebswirtschaft (Niveau 4 des EQR) setzt sich aus folgenden 3 Modulen zusammen:

Das Zertifikat Management setzt sich aus folgenden 3 Modulen zusammen:

Zudem erhalten Sie das Certified Manager-Diplom (Niveau 5 des EQR), wenn Sie beide Zertifikate Betriebswirtschaft und Management bzw. alle 6 Einzelmodule sowie eine Transferarbeit positiv absolviert haben.

Was unterscheidet EBC*L-Zertifikate von anderen Zertifikaten?

Die EBC*L-Zertifikate sind übergeordnete, international anerkannte Zertifikate und gemäß dem Europäischen Qualifikationsrahmen (EQR) dem Niveau 4 bzw. 5 zugeordnet. Der standardisierte Lernzielkatalog, die zentrale Prüfungskorrektur, die zentrale Zertifikatsausstellung und die einheitlichen Anforderungen sichern den hohen Qualitätsstandard der EBC*L-Zertifikate. Die TeilnehmerInnen sind durch offene Fragestellungen gefordert, den hohen Anforderungen der EBC*L Prüfung gerecht zu werden.

In welchen Ländern gibt es die EBC*L-Zertifikate?

Eine EBC*L Prüfung kann in 34 Ländern in 15 Sprachen und an über 150 deutschsprachigen Standorten absolviert werden. Über 70.000 TeilnehmerInnen haben die EBC*L-Zertifikate bereits erworben.

Wo kann man die EBC*L Prüfung ablegen und sich anmelden?

Die FLS ist akkreditiertes EBC*L Prüfungszentrum und darf die Prüfungen durchführen. An der FLS finden in der Regel zwei Prüfungstermine pro Jahr statt (Januar/Februar und Juni/Juli). Zudem gibt es die Möglichkeit, über eine Home+Office Prüfung von zu Hause oder aus dem Büro an einer Prüfung teilzunehmen. Diese Prüfungen finden regelmäßig alle vier Wochen statt.

 

Wie hoch ist die Bestehensquote? Ab welcher Punktzahl habe ich bestanden?

Die Bestehensquote variiert je nach Zielgruppe und beläuft sich durchschnittlich auf 83 %. Hinweis: Dieser hohe Wert wird trotz der Mindestanzahl an Punkten von 75 %, die bei der Prüfung erreicht werden muss, durch eine gezielte Vorbereitung der EBC*L Prüfungszentren möglich.

 

Was muss ich bei der EBC*L Prüfung beachten?

Bei der EBC*L Prüfung sind die allgemeinen Prüfungsrichtlinien zu beachten. Dazu findet ein Workshop vor der Prüfung statt, an dem die Prüflinge teilnehmen sollten, um letzte Fragen klären zu können.

 

Was kostet die EBC*L Prüfung?

Die Prüfungsgebühr beträgt 99,- Euro für das Zertifikat Betriebswirtschaft und 139,- Euro für das Zertifikat Management. Auf Wunsch können auch Einzelmodule der Zertifikate absolviert werden. Die Prüfungsgebühr ist nach der Anmeldung zur Prüfung zu entrichten.

 

Wie oft kann ich zur EBC*L Prüfung antreten?

Der Prüfling kann beliebig oft zur EBC*L Prüfung antreten. Jeder weitere Prüfungsantritt ist jedoch pro Einzelmodul mit 20,- Euro kostenpflichtig und wird dem Prüfling verrechnet.

 

Wie wird das Prüfungsergebnis mitgeteilt? Wie lange dauert das?

Die Prüflinge erhalten die Information direkt von der FLS. Alle EBC*L Zertifikate werden innerhalb von maximal 4 Wochen nach der Prüfung ausgestellt und den Prüfungszentren zugestellt. Die Ausstellung der EBC*L Zertifikate erfolgt durch das International Centre of EBC*L in Wien.

 

Wer korrigiert die EBC*L Prüfungen?

EBC*L Prüfungen werden zentral in Wien von geschulten Fachkräften im International Centre of EBC*L korrigiert. Die Beurteilung und die Bekanntgabe der Prüfungsergebnisse erfolgt innerhalb von 14 Werktagen durch die zentrale Beurteilungsstelle an das jeweilige Prüfungszentrum.

 

 

Erfolgreiche EBC*L-Absolventen

 

L. Volbracht

Stand: 01/2021