Kaufleute im Groß- und Außenhandel
29. Dezember 2016
Abschlussprüfung bestanden – was nun? Klasse 12.45 erkundet Berufsinformationszentrum Wiesbaden

Die Berufsausbildung ist befristet und die Auszubildenden wissen das. Schneller als gedacht kommt aber dennoch die Zeit für eine Bewerbung bei einem neuen Arbeitgeber oder für die Aufnahme eines Studiums im Anschluss an die Berufsausbildung, denn bis zu 50 Prozent eines Ausbildungsjahrgangs im Großhandel werden von ihrem Ausbildungsbetrieb nicht übernommen. Mehr lesen...


 

Friedrich-List-Schule
18. Dezember 2016
Kooperationsvereinbarung mit der Hochschule RheinMain

Den Willen zur noch intensiveren Zusammenarbeit bekunden am Mittwoch, 16. November 2016 Frau Prof. Dr. Christiane Jost, Vizepräsidentin für Studium und Lehre an der Hochschule RheinMain und Thomas Meyke, Schulleiter der Wiesbadener Friedrich-List-Schule. Mehr lesen...


Berufliches Gymnasium
16. Dezember 2016
Endlich geschafft! Stolz und glücklich halten die BG-Schüler ihre DELF-Zertifikate in den Händen

Auch dieses Jahr haben sie es wieder geschafft: Die international anerkannte Sprachprüfung in Französisch (DELF) erfolgreich absolviert und das langersehnte DELF-Zertifikat überreicht bekommen. Stolz und glücklich halten die Schülerinnen und Schüler des BG-Französischkurses das eigens in Frankreich gedruckte und unterschriebene Zertifikat in ihren Händen. Mehr lesen...

 

FLS-Sport
12. Dezember 2016
Volleyballmatch: Schüler gegen Lehrer

Jahrelang war es eine Tradition. Diese schlief irgendwann ein. Nun wurde sie wiederbelebt. Zwei Sportkurse Morbe haben die Lehrervolleyballmannschaft herausgefordert. Und es war ein Volleyballspektakel. Viele gut durchdachte Spielzüge, klasse Angriffe und tolle Feldabwehr waren zu beobachten. Mehr lesen...




Berufliches Gymnasium - Fachrichtung Gestaltungs- und Medientechnik
09. Dezember 2016
Gestaltungsaufgabe für Ihre Bewerbung für die Fachrichtung Gestaltungs- und Medientechnik

Sie interessieren sich für unsere Fachrichtung Gestaltungs- und Medientechnik des beruflichen Gymnasiums?

Mit der Gestaltungsaufgabe "Martin Luther und seine 95 Thesen" sollen Sie Ihr Können und wir Ihre Eignung feststellen. Mehr lesen...

Gestaltungsaufgabe

Berufliches Gymnasium - Wirtschaft Bilingual
06. Dezember 2016
Visit to the Dialogue Museum in Frankfurt

A couple of weeks after we joined the new school, our new class teacher Ms. Kaiser-Herz informed us that we had a whole day laid out for us to do an activity with the point of getting to know each other.  Various activities were chosen and after ten minutes of discussion, our options and voting, we picked the Dialogue Museum located in Frankfurt. Read more...

Berufliches Gymnasium
02. Dezember 2016
Friedrich-List-Schule lässt Stolperstein für Isidor Haas verlegen

Unweit unserer Schule wohnte in der Mainzerstraße 60 der Wiesbadener Bürger Isidor Haas. Weil er Jude war, wurde er wie viele andere während der Hitlerdiktatur gedemütigt, enteignet und schließlich deportiert und ermordet. Mehr lesen...

Höhere Berufsfachschule für Informationsverarbeitung
24. November 2016
Schule ade! Wie finde ich meinen Ausbildungsplatz? Informationen und Tipps aus der Praxis

Noch vor den Herbstferien besuchte Frau Schulze, Personalreferentin der TIM AG, die 12er Klassen der Höheren Berufsfachschule für Informationsverarbeitung. Bereits im vergangenen Jahr wurde die Informationsveranstaltung sehr positiv aufgenommen. Frau Schulze informierte über die Tätigkeiten des Unternehmens sowie über Ausbildungsmöglichkeiten in dem Unternehmen. Mehr lesen...

Berufliches Gymnasium
21. November 2016
25-jähriges Abiturtreffen

Glücklich und bei sehr guter Stimmung feierte der 1991-Jahrgang sein Jubiläum. Es war einer dieser besonderen Momente, als am 29. Oktober 2016 einige aus dem Jahrgang aus nah und fern (u.a. Brighton und Hamburg) zusammen- kamen. Auch die ehemaligen Lehrer waren dabei. Mehr lesen...

Berufliches Gymnasium - Wirtschaft bilingual
11. November 2016
Air Malta CFO visits FLS

On September 28th, 2016, the bilingual economic classes had the pleasure to welcome Mr. Gossler, the chief financial officer of Air Malta who gave a very interesting presentation on how finances work in the real world. Air Malta is a company which currently has severe financial problems, so it was very interesting to see how the topics are applied on a daily basis in order to analyze where the weaknesses and strengths of the company are. Read more...

 

Berufliches Gymnasium
02. Oktober 2016
Physik-LK unternimmt Studienfahrt nach Prag mit naturwissenschaftlich-technischen Schwerpunkten

Montagmorgen. Mit dem Intercity "Albert Einstein" fuhr der Leistungskurs von Herrn Jacobs nach Prag. Nach der Eroberung des Hotels Theatrino zeigte uns die Reiseführerin Frau Iva Banska  bei einem Orientierungsspaziergang Prag bei Nacht, wobei wir bis zur Karlsbrücke vorstießen und uns an den prachtvollen optischen Eindrücken erfreuen konnten. Mehr lesen...

 

Berufsschule
28. September 2016
Fünf List-Schüler unter den Jahrgangsbesten 2016 der Wiesbadener IHK

„Wer eine duale Ausbildung abgeschlossen hat, dem stehen alle Türen für die Karriere offen“

Die IHK Wiesbaden hat am Freitag, den 23. September, die besten Auszubildenden aus Wiesbaden, dem Rheingau-Taunus-Kreis und Hochheim geehrt. Mehr lesen...