Berufliches Gymnasium & Marketingkaufleute
05. September 2014
Strasbourg, mon amour! BG und Marketingkaufleute unternehmen Exkursion nach Frankreich

„Französische Sprache und Lebensart kennen und lieben lernen“, das haben sich die Lehrerinnen Martina Lind und Sylvia Radler für diese Tagesfahrt auf die Fahne geschrieben.

Am 15. Juli begeben sich daher 45 frankophile Schülerinnen und Schüler der Klassen 11 und 12 BG sowie die Klasse 11.76 auf die Reise. Mehr lesen...

 

Berufliches Gymnasium
29. August 2014
Betriebsbesichtigung der BG-Fachkonferenz Wirtschaftslehre/Rechnungswesen bei Dow Corning

Die BG-Fachkonferenz Wirtschaftslehre/Rechnungswesen besuchte am Dienstag, den 8.7.2014 die Dow Corning GmbH in Wiesbaden-Schierstein. Zehn Lehrerinnen und Lehrer erfuhren von 14.00 – 16.30 Uhr viele BWL-Details vom weltweit führenden Silikonlieferanten. Mehr lesen...

Berufliches Gymnasium - Fachrichtung Wirtschaft bilingual
20. August 2014
Bilingual economics classes visited the Frankfurt Stock Exchange and the Money Museum of the German

On 4th July 2014, we, the bilingual economics classes 11/1 and 12, met up with our teacher Mrs Conrads to visit the Frankfurt Stock Exchange and the Money Museum of the German Federal Bank. Mehr lesen...

Berufliches Gymnasium
14. August 2014
Abitur – und was kommt dann? BG veranstaltete Berufsinformationstag mit Ehemaligen

Am Montag, den 23. Juni 2014, fand unsere Veranstaltung „Berufs- und Studieninformation aus erster Hand“ statt, die Lehrer Jochen Schalon verantwortlich organisierte.
Im Rahmen dieser Veranstaltung stellten Mitarbeiter von Betrieben und Hochschulen ihre beruflichen Werdegänge bzw. ihre Studien- und Berufsbilder in kurzen Vorträgen und Einzelgesprächen vor. Mehr lesen...

 

Friedrich-List-Schule
01. August 2014
Abifilm 2014: bauliche Verbesserungen & parodistische Charakteristik der einzelnen Fachrichtungen
Der Abiturjahrgang 2014 ist nochmal sehr kreativ geworden und hat einen beeindruckenden Abifilm gedreht. Der erste Teil ist als Kritik an den geringen finanziellen Möglichkeiten der Schule gedacht, die zwangläufig zu baulichen Mängeln führen, im zweiten Teil wird der Charakter der beruflichen Fachrichtungen parodiert und der dritte Teil soll einen positiven Schluss bilden.
Herzlichen Dank für diese tolle Arbeit. Zum Video ...

News

Friedrich-List-Schule
23. Juli 2014
Ein außergewöhnlicher Pädagoge: Peter Mauer geht nach über 35 Jahren im Dienst in den Ruhestand

Peter Mauer, Abteilungsleiter und kommissarischer stellvertretender Schulleiter an der Friedrich-List-Schule, geht Ende Juli in den Ruhestand. In einer Feierstunde verabschiedet sich das Kollegium am 23. Juli von dem beliebten Pädagogen. Mehr lesen...

Berufsfachschule für Wirtschaft und Verwaltung
21. Juli 2014
Abschlussfeier der zweijährigen Berufsfachschule für Wirtschaft und Verwaltung

Am 11. Juli konnten im Rahmen einer kleinen Feier in der Aula der Friedrich-List-Schule 44 Absolventinnen und Absolventen der zweijährigen Berufsfachschule für Wirtschaft und Verwaltung ihre Zeugnisse in Empfang nehmen. Mehr lesen...

FLS-Sport
17. Juli 2014
'Be the Coach, you want to be'

.... unter diesem Thema lief die sportunterrichtliche Gestaltung der Jahrgangsstufe 11 im Beruflichen Gymnasium. Im Zentrum der Bemühungen stand die Förderung des selbständigen und selbstverantwortenden Handelns. Mehr lesen...

Veranstaltungskaufleute
14. Juli 2014
Farbenfroher Gottesdienst & anschließende Party mit mehr als 250 Besuchern erfolgreich durchgeführt

Am 06. Juni 2014 fand die Veranstaltung „Colourful Church“ in der evangelischen Jugendkirche in Biebrich statt, die die angehenden Veranstaltungskaufleute der Friedrich-List-Schule in Kooperation mit der evangelischen Jugendkirche Biebrich schon seit einem Jahr im Voraus im Unterricht sorgfältig geplant, ausgearbeitet und konzeptioniert haben. Mehr lesen...

Berufliches Gymnasium
11. Juli 2014
Schüler der Klasse 11/10 besuchen das Druckzentrum Rhein Main in Rüsselsheim

Im Rahmen eines Zeitungsprojekts bekamen die Schüler der Klasse 11/10 sechs Wochen lang täglich die Zeitung des Wiesbadener Kuriers zugestellt. Zum Ende  des Zeitungsprojekt sollten die Schüler und Schülerinnen einen Einblick bekommen, wie die Zeitungen heutzutage hergestellt werden. Mehr lesen...