Berufliches Gymnasium: Aufnahme- bedingungen

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann müssen Sie nur noch die folgenden Bedingungen erfüllen:


Sie sind bei uns herzlich willkommen

, wenn Sie

Eignungsprognose der abgebenden Schule:

mittlerer Abschluss (Realschulabschluss:)

oder

 

qualifizierender Realschulabschluss

    • in Deutsch, Mathematik sowie erster Fremdsprache mindestens 3,0 (im Durchschnitt)
    • in den übrigen verbindlichen Fächern mindestens 3,0 (im Durchschnitt)

oder

 

Versetzung in die Einführungsphase einer gymnasialen Oberstufe oder eines beruflichen Gymnasiums

 

Haben Sie einen Mittleren Abschluss an einer Integrierten Gesamtschule erworben, muss die abgebende Schule die Eignung für den Besuch der gymnasialen Oberstufe aufgrund des von der Schule berechneten Notendurchschnitts ermitteln.